Freitag, 20. Mai 2011

Ich habe Baptiste Giabiconi getroffen!!!!

Als ich gestern spontan bei dem "Meet and Greet Babtiste Giabiconi" (Muse von Karl Lagerfeld)Wettbewerb von NEWS mitgemacht habe, dachte ich mir zuerst nicht dass ich eine Chance hätte zu gewinnen. Tja, falsch gedacht: Heute in der Früh wurde ich von einer email von News überrascht in der stand, dass ich eine der glücklichen Gewinnerinnen war die das weltweit erfolgreichste Männermodel treffen durfte. Also beschloss ich trotz leichtem Fieber diese einmalige Chance wahrzunehmen. Das Ganze fand in einer Bar/Restaurant in Wien statt und war eine Art "Pre-Cocktail" vom bekannten "Live Ball"                                                                                                                                               Zuerst bekamen alle die auf der Liste standen ein lila Papierbändchen um das Handgelenk und durften hinein gehen. Drinnen war es ziemlich vollgestopft, alle standen herum und hielten Smalltalk, ziemlich ungeduldig auf den Stargast wartend. Schließlich war er da (das merkte man daran dass es auf einmal still wurde und sich alle Hälse reckten um etwas von Baptiste zu sehen). Er wurde kurz vorgestellt (der Arme hat wahrscheinlich kein Wort verstanden) dann ging alles sehr schnell. Alle Gewinnerinnen wurden durch eine Hintertür in den abgegrenzten Berich geführt wo das Model schon stand. (Er sieht in Echt sogar noch besser aus als auf den Fotos.) Er machte gar keinen gestressten Eindruck, sehr lässig, obwohl etliche Kameras auf ihn gerichtet waren. Außerdem war er zu allen sehr nett und hat uns alle freundlich begrüßt. (Ihr könnt mich übrigens auch höchstwahrscheinlich am Montag in der HEUTE bewundern.) 




Übrigens war sein Outfit echt total cool (Lederjacke, Jeanshemd, weißes V-Neck-Shirt, Jeans, eine Kette und (sein markenzeichen) jede Menge Ringe. Leider, leider, leider habe ich es nicht geschafft ihn kurz für den Blog zu interviewen, es waren einfach zu viele Leute, die ihn interviewt haben :( aber ich habe es noch geschafft ein foto von ihm zu machen als er ins Auto eingestiegen ist. Kurz bevor das Auto losgefahren ist, hat er übrigens nochmal den Kopf aus dem Fenster gesteckt und sich mit drei total histerischen Mädchen fotografieren lassen. Zum Abschluss hat er noch lange aus dem Fenster gewinkt. Ich bin jedenfalls jetzt ein total großer Fan und kann verstehen warum Karl Lagerfeld ihn aus Schokolade nachgebaut hat :) !!!!
U know u love me (and Baptiste Giabiconi) xoxo Caro Girl.

Kommentare:

  1. "Mein Foto mit ihm war teils perfekt und professionell (das war er) und zum anderen Teil schrecklich unprofessionell mit halb geschlossenen Augen (das war ich)"
    *lachflash XD
    oh und ich liebe ihn für sein musikvideo von showtime *HEROOOOOO XD
    grete

    AntwortenLöschen
  2. Ich teile die meinung meiner schwester und ich find man merkt die geschlosenen augen gar nicht so sehr
    Ferdi

    AntwortenLöschen
  3. @ferdi: oohh wie lieb thx :)
    @grete: das video ist sooo funny... "WHATS WISS YOU MAN????" :D voll der checker!!!

    AntwortenLöschen
  4. Haha XD
    das gleiche zitat wie die grete hätt ich auch rausgenommen XD *lach*

    Aber ich find das foto mit euch total knuffig ... ich wäre ja total begeistert wenn ihr zwei euch angefreundet hättet XD kann mir das total vorstellen ^^

    nerve ich, wenn ich frage, ob das foto in den "Backstage" bereich des magazins kommen darf? *ganz lieb guck*

    LG

    P.S.: the hole family is here XD

    AntwortenLöschen